Kolpingschule Aschaffenburg

Die Kolpingschule setzt ein Zeichen … gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Ein großer Kreis aus vielen kleinen orangefarbenen Kreisen war im Aktionszeitraum vom 25.11. – 10.12. 2023 in den Fenstern der Kolpingschule zu sehen.

Die Aktion unterstützt die Kampagne „Orange Your City“ des ZONTA Clubs Aschaffenburg. Damit hat die Schule mit allen Kindern und dem Kolpingteam gemeinsam ein Zeichen gesetzt: Wir sind als Gemeinschaft gegen jede Form von Gewalt. Wer von der Schulfamilie diese Aktion aktiv unterstützen wollte, malte einen orangefarbenen Punkt auf ein Plakat – ein persönliches Zeichen. Viele haben diese Gelegenheit genutzt!(Annerose Schleemilch)

Weitere Beiträge der Kolpingschule Aschaffenburg

AllgemeinGemeinsame Projekte 2023/2024Schule 2023/2024
Weil uns das Teilen so wichtig ist – Kolpingschule hilft, dass Kinderaugen leuchten

Weil uns das Teilen so wichtig ist – Kolpingschule hilft, dass Kinderaugen leuchten

Unter einem Weihnachtsbaum im Eingang der Kolpingschule liegen 79 Weihnachtsgeschenke. Die Kinder der Grundschule und ihre Eltern haben sie liebevoll ausgesucht. Die Schulfamilie hat wunderschöne Weihnachtspäckchen gepackt und in den letzten Tagen abgegeben.

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Kolpingschule, mit anderen Schulen und Kindertagesstätten, am Weihnachts-Projekt der Diakonie „Tragt in die Welt ein Licht“.